buecher sagen willkommen 520

„Bücher sagen Willkommen an Schulen“

In Deutschland wird für dieses Jahr mit ca. 325.000 schulpflichtigen Flüchtlingskindern gerechnet. Dementsprechend hat ein immer größerer Teil der hessischen Schulen IK-(Willkommens-) Klassen. "Bücher sagen Willkommen an Schulen" unterstützt die Schulen bei der Integrationsarbeit mit Lern -und Leseecken. So können zielgerichtete Unterrichts- und Lesematerialien für den Unterricht der Flüchtlingskinder aber auch für die erste Lektüre in der Freizeit angeschafft werden.

LLE HG 5a Lehrerin Kind 1000 Lern- und Leseecken an hessischen Schulen

Zum Start des Projekts im Mai 2017 werden Lern- und Leseecken an Schulen in Rüsselsheim, im Schulbezirk Gießen und in Frankfurt eröffnet.

Rüsselsheim  I  Schulbezirk Gießen  I  Frankfurt  I  Bad Homburg



Buecherstapel 1000 neu Die Empfehlungsliste

Erfahrene Leseförderungsexperten haben eine Empfehlungsliste mit Materialien für Kinder, Erwachsene und online-Medien erarbeitet. Zum Experten-Team zählt u.a. Prof. Dr. Wassilios E. Fthenakis. Die Liste ist ein offenes Medium, das jederzeit erweitert werden kann/soll.

Zum Download (pdf)

 

2015 Berlin Leseecke2 1000 Alle Infos zu "Bücher sagen Willkommen"

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, die Frankfurter Buchmesse und die LitCam haben zum Weltbildungstag am 8. September 2015 eine gemeinsame Initiative für Flüchtlinge ins Leben gerufen. Den Kern bildet die Einrichtung von „Lese- und Lernecken“ in Flüchtlingsunterkünften durch die LitCam.

Mehr erfahren


Kontakt:

LitCam gemeinnützige Gesellschaft mbH
Antonia Stock
t +49 (0) 69 2102-182
e Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Boev_180.jpgDFL-Stiftung_logo_RGB_pos_100.jpgFBM_Logo_Rot_sRGB_180.jpgLogo_omnia_concepts_neu_120.jpglogo-network-w160px.jpgstorz-logo-small.jpgunesco-logo-small.jpg

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

Adresse

LitCam gemeinnützige GmbH
Braubachstraße 16
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Tel.: +49 (0) 69 2102-140
Fax: +49 (0) 69 2102-46140
E-Mail: litcam@book-fair.com