buecher sagen willkommen 520

BsW Dom aaa Buehne 1000 Benefizveranstaltung für neue Lern- und Leseecke in Frankfurt

Auf Initiative von LITVA - Literaturveranstalter Rhein-Main fand im Frankfurter Haus am Dom am 30. Juni 2016 eine Benefizveranstaltung für "Bücher sagen Willkommen" statt.
Bei der internationalen Konzert-Soirée las die "Stadt der Zuflucht"-Autorin Anzhelina Polonskaya aus ihrem neuen Prosaband "Grönland". Die Musik kam aus der iranischen Langhalslaute Tar von Pejman Jamilpanah, von Mohanad Almosllis Flamenco-Gitarre und von Ina Kleine-Wiskott, die Geige spielte.

Die ca. 60 Besucher spendeten insgesamt 245 EUR für die neue Lern- und Leseecke, die demnächst in einem Wohnheim für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge des DRK Frankfurt eingerichtet wird. Außerdem konnten Lern- und Lesematerialien an einem Büchertisch von Hugendubel direkt erstanden und in die Box für die das Wohnheim gelegt werden. Der Leiter der Unterkunft sowie eine weitere Mitarbeiterin des DRK waren auch anwesend und freuen sich schon auf die Bücher.

Es war ein rundum gelungener Abend und wir bedanken uns ganz herzlich bei der Autorin und den Musikern sowie den Organisatoren und natürlich bei allen Zuschauern!

Lesebar 1 1000

Lesemarathon

Die Buchhandlung Lesebar aus Ochsenhausen hat sich zum Spendensammeln eine ganz besondere Aktion ausgedacht: Rund 500 Kinder und Jugendliche haben an einem Lesemarathon teilgenommen. Sie suchten sich Paten, die für jedes gelesene Buch einen bestimmten Betrag spendeten. So kam insgesamt die unglaubliche Summe von 9.300 EUR zusammen.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Buchhändlerin Pat Götz für dieses tolle Engagement und natürlich bei allen Leser/-innen und ihren Paten fürs Mitmachen!

Buchhandlung Lesebar  Lern- und Leseecke Ochsenhausen

Dt Fachpresse 250 Unterstützung durch die Deutsche Fachpresse

Unter dem Motto "Bildung schenken, Türen öffnen" ruft die Deutsche Fachpresse die Fachverlage dazu auf, mit einem einheitlichen Anzeigenmotiv in den eigenen Publikationen für Spenden für "Bücher sagen Willkommen" zu werben.

Das Anzeigenmotiv wird kostenlos und individualisiert zur Verfügung gestellt und kann bei Karin Hartmeyer angefordert werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Deutsche Fachpresse

 

 

Boev_180.jpgBundesliga-Stiftung_Logo_100_neu.jpgFBM_Logo_Rot_sRGB_180.jpglogo-network-w160px.jpgomnia_Logo_2012_120.jpgstorz-logo-small.jpgunesco-logo-small.jpg

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

Adresse

LitCam gemeinnützige GmbH
Braubachstraße 16
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Tel.: +49 (0) 69 2102-140
Fax: +49 (0) 69 2102-46140
E-Mail: litcam@book-fair.com