Laptop Mfuleni2 250Neben unseren "Fußball trifft Kultur"-Projekten in Deutschland unterhalten wir in Mfuleni, einem Township von Kapstadt einen "Reading and Learning Room". Diese Stadtteilbibliothek ist Anlaufstelle für die Familien der Nachbarschaft. An zwei Nachmittagen bietet ein Lehrer Unterricht für die Kinder an und vermittelt wichtige Themen wie Naturwissenschaften, Hygiene und Sicherheit.

Zum Weltbildungstag 2015 wurde die Initiative "Bücher sagen Willkommen" gegründet. Mit Spenden aus der Buchbranche richten wir "Lern- und Leseecken" in Flüchtlingsunterkünften ein.

Auf der Frankfurter Buchmesse 2014 verlieh der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann zum ersten Mal den "Lese-Kicker", den Preis für das beste Fußball-Kinderbuch. Die prominente Jury, u.a. mit Manuel Neuer, entschied sich für die "Fußball-Haie" (Fischer KJB) von Irene Margil und Andreas Schlüter.

Wir sind Mitglied im europaweiten Netzwerk zur Leseförderung ELINET und haben aktiv im Bereich Fundraising und Reading for Pleasure gearbeitet.

Karin Plötz wird zu Konferenzen eingeladen und stellt dort unsere Arbeit vor. Außerdem organisieren wir Lesungen, um z.B. auch Fußball-Kids fürs Lesen zu begeistern.

"Bücher sagen Willkommen"  I  "Lese-Kicker"  I  ELINET  I  Reading and Learning Rooms  I  weitere Aktionen

Boev_180.jpgBundesliga-Stiftung_Logo_100_neu.jpgFBM_Logo_Rot_sRGB_180.jpgLogo_omnia_concepts_neu_120.jpglogo-network-w160px.jpgstorz-logo-small.jpgunesco-logo-small.jpg

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

Adresse

LitCam gemeinnützige GmbH
Braubachstraße 16
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Tel.: +49 (0) 69 2102-140
Fax: +49 (0) 69 2102-46140
E-Mail: litcam@book-fair.com