LitCam Konferenzen

Eines der Hauptanliegen der LitCam ist die Förderung des internationalen Austausches. Dementsprechend ist die Literacy Campaign international angelegt und soll den grenzüberschreitenden Dialog über Entwicklungen und Strategien zur Wissensvermittlung ermöglichen.Die LitCam Konferenzen bilden die Basis der Netzwerkaktivitäten. Seit 2006 findet jährlich im Vorfeld der Frankfurter Buchmesse die internationale LitCam Konferenz statt.

Edu Con 2015 Discussion 1000

Oktober 2015: Die LitCam organisierte auf der Frankfurter Buchmesse den International LitCam Education Summit zum Thema "Digital age teaching and learning - the role of national education systems".

Informationen

Foto: Moderiertes Gespräch zwischen Prof. Dr. Fthenakis und Jens Nymand Christensen

Sahlberg nah kleinOktober 2014: Die 9. Internationale LitCam Konferenz fand in diesem Jahr in geändertem Format als International Summit zum Thema „Challenges in education and culture policy" statt.

Informationen

Foto: Prof. Pasi Sahlberg

 

Litcam 2013 041-kl webOktober 2013: Die achte internationale LitCam Konferenz widmete sich dem Thema "Literacy and Gender".
Wie sieht es heute mit Bildungsgerechtigkeit, mit der Gleichberechtigung der Geschlechter aus?

Informationen

Foto: Der amerikanische Soziologe und Bestsellerautor Michael Kimmel.
©: KfW Stiftung, Foto: Jens Steingässer

 

Vorankündigung-Helsinki-Cover-Ausschnitt 250August 2013: Die regionale LitCam Konferenz in Helsinki fand am 16. August 2013 statt. Sie widmete sich dem Thema „Literacy and Media: Innovative Ways of Teaching Media Literacy". Finnische und deutsche Bildungsexperten diskutierten über innovative Möglichkeiten, Medienkompetenz zu vermitteln.

Informationen

 

LCC-FFM Sewell 2012 250Oktober 2012: Auch im Jahr 2012 fand die internationale LitCam Konferenz im Vorfeld der Frankfurter Buchmesse statt. Den Teilnehmern boten sich anregende Diskussionen und interessante Vorträge zum Thema „Literacy and Active Citizenship".

Informationen

Foto: Karen Margaret Sewell, Former Secretary of Education in the Ministry of Education, New Zealand.

 

Barsilien-Praesentationen 03 250August 2012: Nach unseren erfolgreichen regionalen LitCam Konferenzen in Indien und Südafrika fand die diesjährige Konferenz in Brasilien statt. Zum Thema: „Literacy: Role of policy, publishers and media"

Informationen

Foto: Die brasilianischen Autoren Thalita Reboucas und Cláudio Fragata sowie der Moderator und Twitter-Experte Jose Luiz Goldfarb

 

 

Boev_180.jpgBundesliga-Stiftung_Logo_100_neu.jpgFBM_Logo_Rot_sRGB_180.jpgLogo_omnia_concepts_neu_120.jpglogo-network-w160px.jpgstorz-logo-small.jpgunesco-logo-small.jpg

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

Adresse

LitCam gemeinnützige GmbH
Braubachstraße 16
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Tel.: +49 (0) 69 2102-140
Fax: +49 (0) 69 2102-46140
E-Mail: litcam@book-fair.com