Plakat Schalke hilft 3.3.11 129 zugeschnitten header

„Fußball trifft Kultur“ für Mädchen in Bochum

Gemeinsam mit dem VfL Bochum und "Bild hilft e.V" werden Mädchen der Werner-von-Siemens-Schule in Bochum speziell gefördert.

Im September 2019 starteten 24 Mädchen aus der 5. bis 7. Klasse der Werner-von-Siemens-Schule in Bochum ins neue Projektjahr. Sie treffen sich zweimal in der Woche für das Training und nehmen alle sechs Wochen an einem kulturellen Event teil. Das reine Mädchenprojekt verfolgt das Ziel noch mehr Mädchen für den Fußball zu begeistern und ihnen gleichzeitig eine bessere Ausgangslage für Ihre Zukunft zu ermöglichen. Hier stehen die speziellen Bedürfnisse der Mädchen im Vordergrund. Im Fokus steht es, ihr Selbstbewusstsein zu stärken und ihnen ein Gefühl für Gleichberechtigung zu vermitteln. Gerade bei Mädchen mit Migrations- oder Fluchthintergrund ist dies oft von zentraler Bedeutung.

Das Training wird weiterhin von VfL Bochum-Jugendtrainern übernommen.

Regelmäßige kulturelle Events

Ein wesentlicher Bestandteil von „Fußball trifft Kultur“ sind die regelmäßig stattfindenden kulturellen Events, Ausflüge und Workshops. Geplant sind unter anderem Lesungen, der Besuch eines Theaterstücks und ein Theaterworkshop.

Und natürlich wartet das „Fußball trifft Kultur“-Projektteam voller Vorfreude auf das Abschlussturnier mit den anderen FtK-Gruppen, das in diesem Schuljahr am 21. Juni 2020.

VfL Bochum  | Bild hilft e.V "Ein Herz für Kinder"

 

Boev_180.jpgDFL-Stiftung_logo_RGB_pos_100.jpgFBM_Logo_Rot_sRGB_180.jpgLogo_omnia_concepts_neu_120.jpglogo-network-w160px.jpgstorz-logo-small.jpg

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

captcha 

Adresse

LitCam gemeinnützige GmbH
Braubachstraße 16
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Tel.: +49 (0) 69 2102-140
Fax: +49 (0) 69 2102-46140
E-Mail: litcam@buchmesse.de

Spendenkonto:
DE80 5008 0000 0095 9637 01