Next Generation MakandaDas integrative Bildungsprogramm "Fußball trifft Kultur" motiviert durch den Fußball zum Lernen. Besonders wichtig dafür sind unser Paten aus dem Profifußball. Doch warum engagieren sich junge Fußball-Profis für das Programm? Jabez Makanda von Eintracht Frankfurt erklärt seine Motive

FBM 20 Abgehaengt Panel Lassek halbFrankfurter Buchmesse 2020 Special Edition - Bookfest City. Wir waren dabei mit einem hochkarätigen Gespräch zur Auswirkungen der Coronakrise auf die Bildungssituation in Deutschland.

Ploetz Querformat

1970 – vor 50 Jahren – hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) das Frauenfußballverbot aufgehoben. Zu diesem Anlass freuen wir uns sehr, dass sich Karin Plötz Zeit für einen Gastbeitrag zum Thema genommen hat.

Kulturstadion 2019 Donnerstag Lern Coaches

Seit über zehn Jahren begrüßen wir attraktive Gäste aus Fußball, Kultur und Bildung im Kulturstadion auf der Frankfurter Buchmesse, der Bühne für Lesungen, Talks und Buchvorstellungen.

Pandemiebedingt wird es in diesem Jahr leider keine Bühne auf dem Messegelände geben. Unser Programm beinhaltet stattdessen digitale Gesprächsrunden und einige Abendsveranstaltungen in Frankfurt. Das traditionelle Fußballkultur-Fest, das wir am Wochenende gemeinsam mit der DFB-Kulturstiftung feiern, findet in diesem Jahr erstmals in der Evangelischen Akademie statt. Mit attraktiven Gästen, spannenden Themen und komplettem Online-Streaming.

Berlin7 klein

Im ersten Jahr des „Fußball trifft Kultur“-Programms in der Zürich Schule in Berlin konnten die 26 teilnehmenden Kinder aufgrund der Corona-Krise leider nur bis März beim Programm teilnehmen. Die Durchführung wurde unterbrochen und auch das geplante große FtK-Abschlussturnier musste abgesagt werden.

Boev_180.jpgDFL-Stiftung_logo_RGB_pos_100.jpgFBM_Logo_Rot_sRGB_180.jpgLogo_omnia_concepts_neu_120.jpglogo-network-w160px.jpgstorz-logo-small.jpg

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

captcha 

Adresse

LitCam gemeinnützige GmbH
Braubachstraße 16
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Tel.: +49 (0) 69 2102-140
Fax: +49 (0) 69 2102-46140
E-Mail: litcam@buchmesse.de

Spendenkonto:
DE80 5008 0000 0095 9637 01