Neujahrsempfang 2020 3 Runde SchattenAm 23. Januar 2020 begrüßten wir unsere Sponsoren und Kooperationspartner im Haus des Buches zu unserem 3. Neujahrsempfang.
Oliver Schlimm, Personalleiter der Börsenvereinsgruppe, führte als unterhaltsamer Conferencier durch den Abend und bat zu Beginn Karin Plötz auf die Bühne, die die Highlights des LitCam-Jahres 2019 vorstellte.
Danach leitete er zum literarischen Teil des Abends über: Das Autoren-Duo bestehend aus Tochter Dana Müller-Braun und Vater Ulrich Müller-Braun stellte ihr Buch "Das Auge des Adlers" (Societäts Verlag 2019) vor.

FtK WUE Besuch Cerin Gruppe nah cutAm 16.12.2019 besuchte der 20-jährige Adam Gnezda Cerin vom 1. FC Nürnberg "Fußball trifft Kultur" an der Johann-Daniel-Preißler Mittelschule.
Insgesamt 27 Jungen aus acht Klassen der 5. und 6. Jahrgangsstufe nehmen in diesem Schuljahr an dem Projekt teil.

FtK Berlin Besuch Union KlasseEine Überraschung der besonderen Art erwartete die Kinder aus der „Fußball trifft Kultur“ Projektgruppe an der Zürich Schule in Neukölln: Am 05.12.2019 besuchten acht Spieler des 1. FC Union Berlins die Kinder des FtK-Projekts.

DFB Museum November 2019 geradeJugendliche verehren Fußballstars wie Messi, Ronaldo, Neymar, Neuer oder Reus. Sie ahmen deren Spielzüge, aber auch Verhaltensweisen nach. Welche Verantwortung müssen Fußballer heute übernehmen, um ihrer Rolle als Vorbild vor allem für Jugendliche gerecht zu werden? Und wie können sie auch in der Gesellschaft eine Vorbildfunktion übernehmen?

FBM 2019 Buchmesse Erna Solber DFL 3Am 15.10.2019 besuchte die norwegische Premierministerin Erna Solberg das „Fußball trifft Kultur“- Projekt der Karmeliterschule.

Boev_180.jpgDFL-Stiftung_logo_RGB_pos_100.jpgFBM_Logo_Rot_sRGB_180.jpgLogo_omnia_concepts_neu_120.jpglogo-network-w160px.jpgstorz-logo-small.jpg

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

captcha 

Adresse

LitCam gemeinnützige GmbH
Braubachstraße 16
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Tel.: +49 (0) 69 2102-140
Fax: +49 (0) 69 2102-46140
E-Mail: litcam@buchmesse.de