1. FC Nürnberg-Profi Lukas Jäger neuer Projektpate bei „Fußball trifft Kultur“

Jaeger

Die „Fußball trifft Kultur“-Gruppe am Standort Nürnberg hat einen neuen Projektpaten! Lukas Jäger, Mittelfeldspieler beim 1. FC Nürnberg, nahm sich trotz des vollgepackten Terminplans Zeit und besuchte die "Fußball trifft Kultur"-Kids an der Johann-Daniel-Preißler Mittelschule in Gostenhof.

Der Fußball-Profi freute sich darüber, sich das Projekt vor Ort anschauen zu können und bekannte sich als überzeugter Unterstützer des Konzepts. „Fußball ist die beliebteste Sportart der Welt. Mir gefällt es, dass Kinder und Jugendliche durch den Fußball zum Lernen animiert werden. Fußball hat auch viel mit Zahlen und Statistiken zu tun, insofern ist es eine tolle Idee, die Begeisterung dafür für den Mathematikunterricht zu nutzen. Ich stehe gerne Pate für „Fußball trifft Kultur“, denn es gibt noch so viel mehr, als täglich zu trainieren und am Wochenende im Stadion aufzulaufen.“, so Jäger.

Der Österreicher beantwortete geduldig alle Fragen der Kids, lies keinen Autogrammwunsch offen und stellte abschließend beim gemeinsamen Kick in der Halle auch noch seine fußballerischen Qualitäten unter Beweis. Er bereitete den Kindern somit kurz vor den Sommerferien noch einen ganz besonderen Höhepunkt zum Abschluss des Schuljahres.

FtK Nürnberg

Boev_180.jpgDFL-Stiftung_logo_RGB_pos_100.jpgFBM_Logo_Rot_sRGB_180.jpgLogo_omnia_concepts_neu_120.jpglogo-network-w160px.jpgstorz-logo-small.jpg

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

Adresse

LitCam gemeinnützige GmbH
Braubachstraße 16
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Tel.: +49 (0) 69 2102-140
Fax: +49 (0) 69 2102-46140
E-Mail: litcam@book-fair.com