FtK-Netzwerktreffen

Das zweimal jährlich stattfindende Netzwerktreffen mit den FtK-Trainern, Lehrern und der DFL Stiftung dient sowohl dem Austausch untereinander, als auch der Fortbildung und Planung. Zudem werden die Abschlussturniere anhand von Vorstellungen gemeinsam besprochen und gestaltet, sowie Workshops zur Weiterbildung angeboten. 

Das erste Netzwerktreffen in diesem Jahr fand am 5. und 6. April im Haus des Buches in Frankfurt statt. Am Freitag lag der Fokus auf der Planung des diesjährigen Abschlussturniers und der Erstellung des FtK-Maskottchens. Zusammen mit der DFL Stiftung, mit dem Maskottchen-Bauer Felix Schumacher und Prof. Dr. Rolf Schwarz von der PH Karlsruhe wurde über das Aussehen und den Sinn und Zweck des Maskottchens diskutiert.

Besonders gefreut haben wir uns, dass Peter Weeber von unserem Förderer, der Prof. Otto Beisheim Stiftung, dabei sein konnte genau wie unsere neuen Kollegen vom FC St. Pauli. Dort startet „Fußball trifft Kultur“ nach den Sommerferien.

Am darauffolgenden Tag fanden sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Expertengruppen zusammen und bearbeiteten bestimmte Fragestellungen für die Projektplanung. Während sich die Lehrerinnen und Lehrer in dem Workshop unter der Leitung von Kirsten Reichelt-Färber mit dem Thema „Nachhaltigkeit mit dem Schwerpunkt Plastikvermeidung“ und in dem Workshop „Lehrmaterial Mathematik mit Fußball Bezug“ mit Norbert Knur und Matthias Stegmeier vom Westermann Verlag auseinandersetzten, waren die Trainer in einem weiteren Workshop mit Marc Gebler damit beschäftigt, die Fairplay- Regeln für das Abschlussturnier 2019 festzulegen.

Wir haben viele kreative Ideen gesammelt und neue Anregungen bekommen und freuen uns nun umso mehr auf das Turnier am 21. Juni in Duisburg.

„Fußball trifft Kultur"

Boev_180.jpgDFL-Stiftung_logo_RGB_pos_100.jpgFBM_Logo_Rot_sRGB_180.jpgLogo_omnia_concepts_neu_120.jpglogo-network-w160px.jpgstorz-logo-small.jpg

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

captcha 

Adresse

LitCam gemeinnützige GmbH
Braubachstraße 16
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Tel.: +49 (0) 69 2102-140
Fax: +49 (0) 69 2102-46140
E-Mail: litcam@book-fair.com