"WAS IST WAS Fußball" bei FtK Gelsenkirchen

 

WAS IST WAS  "Fußball" – interaktive Lesung mit Jonas Kozinowski

Gruppenfoto WAS IST WAS Lesung

Am Montag, 20. Februar, erlebten die Teilnehmer des „Fußball trifft Kultur“-Projektes an der Gesamtschule Berger Feld eine Lesung der besonderen Art zum Buch "WAS IST WAS Fußball". Fußball interessiert natürlich alle Kinder aus dem Projekt, aber bei Lesungen ist die Meinung etwas geteilt. Aber erstens fand die Lesung im Schalke Museum statt. Und die kleine Veranstaltungsarena bietet einen fantastischen Blick auf das „Veltins Stadion“. Da waren die Kinder schon mal fasziniert – sie waren im wahrsten Sinne des Wortes in Sichtweite des Stadions des Schalke 04. Und zweitens wurde bei der Lesung nicht vorgelesen, sondern die Thematik des Buches in einer Art Quiz vorgestellt. Und alle Kinder erhielten das Buch. Quizmaster und Entertainer war der Autor des Buches, Jonas Kozinowski. Seine erste Frage war: Wie und wo entsteht überhaupt so ein Buch? So lernten die Kinder erstmalig den Begriff Verlag kennen. Sie erfuhren auch, wie lange es dauert, so ein Buch zu schreiben. Spannend wurde es bei den Fußballfachthemen. Bei der Anzahl der Schiedsrichter kannten sich viele Kinder aus, aber wie die einzelnen Schiedsrichter heißen, war schon schwieriger. Und die Aufgaben des Schiedsrichter-Assistenten sind erst recht nicht so einfach. Das konnte eines der Kinder beweisen. Er bekam die Fahne in die Hand und hatte zu entscheiden, was zu tun ist bei „Abseits“, beim „Ball aus“ und bei Fouls. Aber er meisterte die Aufgabe gut und die zuschauenden Kinder wissen jetzt, in welche Richtung die Fahne bei Abseits weist. Und dass der Assistent so lange mit der Fahne bei Foul „wedeln“ muss, bis der Schiedsrichter es sieht. Und mit diesen Fragen ging es weiter. Das Interesse der Kinder war groß. Manchmal wurde auch im Buch noch mal nachgeschlagen, um sich zu vergewissern, was die richtige Antwort auf die Frage von Jonas Kozinowski war. Gegen Ende der Stunde mussten die Kinder dann auch noch vor die Kamera, um einen kleinen Videoclip für die 10-Jahresfeier von ihrem Projekt „Fußball trifft Kultur“ einzuspielen. Aus Schalke 04 wurde kurz Schalke 03 – denn es gibt 3 Gelsenkirchener „Fußball trifft Kultur“-Projekte.

 

.be">Zum "Fußball trifft Kultur"-Film

© Fotos und Film: Ines Moritz/ Fotografie

Zum Projekt

Boev_180.jpgDFL-Stiftung_logo_RGB_pos_100.jpgFBM_Logo_Rot_sRGB_180.jpgLogo_omnia_concepts_neu_120.jpglogo-network-w160px.jpgstorz-logo-small.jpg

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

captcha 

Adresse

LitCam gemeinnützige GmbH
Braubachstraße 16
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Tel.: +49 (0) 69 2102-140
Fax: +49 (0) 69 2102-46140
E-Mail: litcam@book-fair.com